Taiwan Der beste Chlorella und Spirulina Hersteller der Welt in Taiwan.

Speisekarte

Bester Verkauf

FEBICO (Taiwan Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau und Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau Hersteller) Phytochemikalien aus Mikroalgen

Far East Bio-Tec Co., Ltd. (ALGAPHARMA BIOTECH CORP.) Taiwan Lieferant und Hersteller von Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau , Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau Hersteller und Biotech-Mikroalgenforschungsmarkt. FEBICO (Taiwan Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau und Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau Manufacturer) bietet unseren Kunden seit 1976 hochwertige Spirulina , Chlorella , Spirulina Chlorella , Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau , Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau , Bio Chlorella , Blaugrüne Alge und Nahrungsergänzungsmittel an. Mit modernster Technologie und 40 Jahren Erfahrung , FEBICO (Taiwan Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau und Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau Manufacturer) stellen immer sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

Phytochemikalien aus Mikroalgen

Mikroalgen: Eine wunderbare phytonutrientreiche Nahrung

Phytochemikalien sind nicht nahrhafte pflanzliche Chemikalien, auf die sich Pflanzen selbst schützen. Einige sind für die Farbe und andere organoleptische Eigenschaften verantwortlich. Sie sind keine essentiellen Nährstoffe, aber sie können Körperprozesse verändern und vor Herzkrankheiten, Krebs und vielen anderen chronischen Krankheiten schützen.

Was sind Phytochemikalien?

Phytochemikalien sind nicht nahrhafte pflanzliche Chemikalien, auf die sich Pflanzen selbst schützen. Einige sind für die Farbe und andere organoleptische Eigenschaften verantwortlich. Sie sind keine essentiellen Nährstoffe, aber sie können Körperprozesse verändern und vor Herzkrankheiten, Krebs und vielen anderen chronischen Krankheiten schützen. Es gibt mehr als tausend bekannte sekundäre Pflanzenstoffe, darunter Carotinoide, Katechine, Chlorophyll und Phycocyanin.

Wie funktionieren Phytochemikalien?

Phytochemikalien wirken auf verschiedene Weise:
(1) freie Radikale direkt abfangen und entwaffnen.
(2) Unterstützung des Körpers bei der Bereitstellung einer starken Nährstoffbasis, die den Entgiftungsprozess unterstützt.
(3) die Expression von ungesunden Veränderungen in Zellen hemmen und die Reproduktion von ungesunden Zellen blockieren.
(4) die Produktion verschiedener Enzyme fördern, die an der DNA-Reparatur beteiligt sind.

Phytochemikalien-2

Seit der Verabschiedung des DSHEA ( Nahrungsergänzungsmittel Health and Education Act - DSHEA) in den Vereinigten Staaten im Jahr 1994 werden immer mehr Phytochemikalien als Nahrungsergänzungsmittel verkauft.

Viele der sekundären Pflanzenstoffe sind wärmeempfindlich. Im Allgemeinen ist die Nahrung umso schützender, als die Farbe gefärbt und je stärker pigmentiert ein Lebensmittel ist. Chlorella und Spirulina sind als reiche Quelle für sekundäre Pflanzenstoffe bekannt. Sie brauchen sie nicht zu erwärmen, sondern nehmen die Nahrung direkt auf.

Mikroalgen sind reich an verschiedenen Formen von sekundären Pflanzenstoffen!

Lutein und Zeaxanthin

1. Reduzieren Sie die Bildung freier Radikale im retinalen Pigmentepithel und Choroid.
2. Schützen Sie die Muskeln des Auges vor lichtinduzierten oxidativen Schäden. Verhinderung der Makuladegeneration (AMD) und der Entwicklung von Katarakten.

Beta-Carotin

1. Reduziertes Krebsrisiko.
Beta-Carotin hat starke antioxidative Funktionen. Es hilft dem Körper, freie Radikale zu säubern, wodurch die Schäden an Zellmembranen, DNA- und Proteinstrukturen in der Zelle begrenzt werden.

2. Milderung des zellulären Schadens, der zu einer degenerativen Erkrankung führt.
Beta-Carotin schützt die Zellen und verlangsamt den Alterungsprozess.

3. Zellulärer Nährstoff
Beta-Carotin kann bei Bedarf im Körper in Retinol (Vitamin A) umgewandelt werden

Chlorophyll

1.Hilfe bei Anämie
Kann die Qualität und Quantität Ihrer roten Blutkörperchen erhöhen und zu einem besseren Sauerstofftransport führen.

2. Ein starkes Antioxidans kann
(1) Verringern Sie Ihr Risiko, bestimmte Krebsarten zu entwickeln.
Chlorophylle und verwandte Chemikalien könnten die Fähigkeit bestimmter DNA-schädigender Chemikalien, Mutationen in Bakterien zu verursachen, hemmen. Kann effektiv einen Komplex mit den Karzinogenen bilden, die Ihr Körper nur schwer aufnehmen kann.
(2) Reduzieren Sie Entzündungen in Ihrem Körper, wie Arthritis und Amygdalitis.
(3) Entgiftet die Leber.

3. Beseitigt Körpergeruch und Mundgeruch als natürliches Desodorierungsmittel.

4. Als Promotor einer guten Verdauungsfunktion kann er den Verdauungstrakt reinigen.

Phycocyanin

1. Verbesserung geschwächter Immunfunktionen.
(1) Phycocyanin hat eine Steigerung der Proliferation und Differenzierung von hämatopoetischen Zellen des Knochenmarks gezeigt, wodurch die Spiegel verschiedener Cytokine wie IL-1ß, IFN-g, GMCSF und IL-3 erhöht werden.
(2) Erhält Funktionen des mukosalen Immunsystems und reduziert allergische Entzündungen durch Unterdrückung von antigenspezifischen IgE-Antikörpern.

2. Hepatoprotektive Wirkung
Erhöhen Sie die Expression von essenziellen Enzymen und Biochemikalien, die sich auf die ausgewogene Funktion von Leber und Niere beziehen. Dies führt weiter zur Entgiftung.

3. Mögliche Anti-Tumor-Wirkungen.
(1) Erweiterte NK-Aktivierung.
(2) In Verbindung mit Selen wurde Phycocyanin als wirksames antiproliferatives Mittel gegen menschliche Melanomzellen und humane Brustadenokarzinom-MCF-7-Zellen gefunden.

4. Antioxidans, entzündungshemmend, neuroprotektiv.
Alkoxy-, Hydroxyl- und Peroxylradikale abfangen und mit Peroxinitrit (ONOO-) und unterchlorigen Säure (HOCl) reagieren.

5. Verhindern Sie die Auswirkungen des schlechten Cholesterins und halten Sie die Arterien sauber.

Zusammenfassung

Chlorella und Spirulina sind reich an Carotinoiden, zu denen Chlorophyll, Phycocyanin, Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin gehören. Eine Mischung dieser Carotinoide ist bei gleicher Gesamtkonzentration wirksamer als jedes einzelne Xanthophyll!

Ähnliches Produkt