Weltbester taiwanesischer Hersteller von Ergänzungsmitteln für Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau , Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau und Mikroalgen

Speisekarte

Bester Verkauf

FEBICO Ochanomizu Universität

Far East Bio-Tec Co., Ltd. (ALGAPHARMA BIOTECH CORP.) taiwanesischer Zulieferer und Hersteller von Chlorella und Spirulina , die sowohl biologisch als auch natürlich zertifiziert sind und in Fertigprodukten, Rohpulver, Bulk-Tabletten, Private Labelling und OEM / ODM-Dienstleistungen erhältlich sind. FEBICO bietet seinen Kunden seit FEBICO hochwertige Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau , Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau , Spirulina Chlorella , natürliche Spirulina natürliche Chlorella , Chlorella Wachstumsfaktor (CGF), Nattokinase , Probiotika, probiotische Bakterien , DHA- Nattokinase , Superfoods und Nahrungsergänzungsmittel 40 Jahre Erfahrung, FEBICO immer dafür, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

Ochanomizu Universität

Anti-Adipositas: Mäuse-Experiment - Chlorella kann die durch fettreiche Ernährung verursachte Fettansammlung verringern
Anti-Adipositas: Mäuse-Experiment - Chlorella kann die durch fettreiche Ernährung verursachte Fettansammlung verringern

Inhibition der Adipozyten-Differenzierung: Zellexperimente

oben
Ähnliches Produkt
  • Febico Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau A ++ - FEBICO Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau A ++
    Febico Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau A ++

    Chlorella ist eine Blaualge mit hohem Nährstoffgehalt, wie CGF Chlorella Growth Factor, Beta-Carotin, Protein, Antioxidans , Mineralien, Vitamin B-12 und Zink. Abgesehen davon ist es die höchste Quelle für Chlorophyll, das natürliche Entgiftungsmittel, und ein Katalysator für die Absorption anderer Elemente, einschließlich Eisen. Wissenschaftlich nachgewiesene Chlorella können Stärken das Immunsystem , Schwermetalle entgiften, den Gewichtsverlust fördern, die Hautpflege unterstützen, den Blutzucker und das Cholesterin senken.