Weltbester taiwanesischer Hersteller von Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbau, Spirulina aus kontrolliert biologischem Anbau und Mikroalgen-Ergänzungen

Bester Verkauf

Hersteller von Rohstoffen und Fertigprodukten auf Mikroalgenbasis | FEBICO

Sitz in Taiwan, Far East Bio-Tec Co., Ltd., seit 1976, ist ein ISO-22000- und HACCP-zertifizierter taiwanesischer Hersteller mit mehr als 4 Jahrzehnten Erfahrung in der Herstellung von Rohstoffen und Fertigprodukten auf Mikroalgenbasis, einschließlich Chlorella, Spirulina, Chlorella Growth Factor CGF, patentierter Mikroalgenextrakt, Nattokinase, Probiotika, probiotische Bakterienund Nahrungsergänzungsmittel. Abgesehen von der Suche nach Vertriebspartnern vonFEBICO Markenprodukte bieten wir Rohstoffe, Fertigprodukte, Private Labeling sowie OEM/ODM-Services an.

FEBICO ist das erste Naturland/EU Bio zertifiziert Chlorella und Spirulina Hersteller der Welt und der erste Hersteller erhalten Chlorella aus kontrolliert biologischem Anbauunter der USDA-NOP-Standardzertifizierung. Außerdem das einzige „Cracked Cell Wall“-Patent bearbeitetChlorella in der Welt, ermöglicht eine Absorption von 80%.

FEBICO bietet seinen Kunden hochwertige Rohstoffe und Fertigprodukte auf Mikroalgenbasis, sowohl mit fortschrittlicher Technologie als auch mit 40 Jahren Erfahrung, FEBICO stellt sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

Phytochemikalien aus Mikroalgen

Mikroalgen: Ein wunderbares phytonährstoffreiches Lebensmittel

Was sind sekundäre Pflanzenstoffe?

Phytochemikalien sind nicht nahrhafte Pflanzenchemikalien, die Pflanzen selbst schützen. Einige sind für Farbe und andere organoleptische Eigenschaften verantwortlich. Sie sind keine essentiellen Nährstoffe, aber sie haben die Fähigkeit, Körperprozesse zu verändern und vor Herzkrankheiten, Krebs und vielen anderen chronischen Krankheiten zu schützen. Es gibt mehr als tausend bekannte sekundäre Pflanzenstoffe, darunter Carotinoide, Katechine, Chlorophyll und Phycocyanin.

Wie wirken sekundäre Pflanzenstoffe?

Phytochemikalien wirken auf verschiedene Weise:
(1) fangen freie Radikale direkt ab und entwaffnen sie.
(2) den Körper bei der Bereitstellung einer starken Nahrungsgrundlage unterstützen, die den Entgiftungsprozess unterstützt.
(3) die Expression ungesunder Zellveränderungen zu hemmen und die Reproduktion ungesunder Zellen zu blockieren.
(4) steigern die Produktion verschiedener Enzyme, die an der DNA-Reparatur beteiligt sind.

sekundäre Pflanzenstoffe-2

Seit der Verabschiedung des Nahrungsergänzungsmittel Health and Education Act (DSHEA) in den Vereinigten Staaten im Jahr 1994 eine wachsende Zahl von sekundären Pflanzenstoffen als Nahrungsergänzungsmittel verkauft.

Viele der sekundären Pflanzenstoffe sind hitzeempfindlich. Generell gilt: Je farbreicher und tiefer pigmentiert ein Lebensmittel ist, desto mehr schützende sekundäre Pflanzenstoffe enthält das Lebensmittel.Chlorella und Spirulinasind bekanntermaßen reich an sekundären Pflanzenstoffen. Sie müssen sie nicht erhitzen, sondern nehmen die Nahrung direkt auf.

Mikroalgen sind reich an verschiedenen Formen von sekundären Pflanzenstoffen!

Lutein und Zeaxanthin

1. Reduzieren Sie die Bildung freier Radikale im retinalen Pigmentepithel und in der Aderhaut.
2. Schützen Sie die Augenmuskeln vor lichtinduzierten oxidativen Schäden; helfen, Makuladegeneration (AMD) und die Entwicklung von Katarakten zu verhindern.

Beta-Carotin

1. Reduziertes Krebsrisiko.

Beta-Carotin hat starke antioxidative Funktionen, es hilft dem Körper, freie Radikale abzufangen, wodurch die Schädigung von Zellmembranen, DNA und Proteinstrukturen in der Zelle begrenzt wird.

2. Milderung von Zellschäden, die zu degenerativen Erkrankungen führen.

Beta-Carotin ist ein Beschützer der Zellen und verlangsamt den Alterungsprozess.

3. Zellulärer Nährstoff.

Beta-Carotin kann bei Bedarf im Körper in Retinol (Vitamin A) umgewandelt werden

Chlorophyll

1. Hilfe bei Anämie.
Kann die Qualität und Quantität Ihrer roten Blutkörperchen erhöhen und zu einem besseren Sauerstofftransport führen.

2. Ein starkes Antioxidans, kann

  • Senken Sie Ihr Risiko, an bestimmten Krebsarten zu erkranken.
  • Chlorophylle und verwandte Chemikalien könnten die Fähigkeit bestimmter DNA-schädigender Chemikalien hemmen, Mutationen in Bakterien zu verursachen. Kann effektiv einen Komplex mit den Karzinogenen bilden, die Ihr Körper nur schwer aufnehmen kann.
  • Reduzieren Sie Entzündungen in Ihrem Körper, wie Arthritis und Amygdalitis.
  • Entgiftet die Leber.

3. Beseitigt Körpergeruch und Mundgeruch als natürliches Desodorierungsmittel.

4. Als Förderer einer guten Verdauungsfunktion kann es den Verdauungstrakt reinigen.

Phycocyanin

1. Verbesserung der geschwächten Immunfunktionen.

  • Phycocyanin hat eine Steigerung der Proliferation und Differenzierung von hämatopoetischen Knochenmarkszellen gezeigt und dadurch die Spiegel verschiedener Zytokine wie IL-1ß, IFN-g, GMCSF und IL-3 erhöht.
  • Erhält die Funktionen des mukosalen Immunsystems und reduziert allergische Entzündungen durch die Unterdrückung antigenspezifischer IgE-Antikörper.

2. Hepatoprotektive Wirkung

Erhöhen Sie die Expression von essentiellen Enzymen und Biochemikalien im Zusammenhang mit der ausgewogenen Funktion von Leber und Niere. Dies führt weiter zur Entgiftung.

3. Potenzielle Antitumorwirkungen.

  • Verbesserte NK-Aktivierung.
  • In Verbindung mit Selen wurde gefunden, dass Phycocyanin ein potentes antiproliferatives Mittel gegen menschliche Melanomzellen und menschliche MCF-7-Zellen von Brust-Adenokarzinom ist.

4. Antioxidans, entzündungshemmend, neuroprotektiv.

Abfangen von Alkoxy-, Hydroxy- und Peroxylradikalen und zur Reaktion mit Peroxinitrit (ONOO-) und hypochloriger Säure (HOCl).

5. Helfen Sie, die Auswirkungen von schlechtem Cholesterin abzuwehren und halten Sie die Arterien sauber.

Zusammenfassung

Chlorella und Spirulinasind reich an Carotinoiden, darunter Chlorophyll, Phycocyanin, Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin. Mischungen dieser Carotinoide sind bei gleicher Gesamtkonzentration wirksamer als jedes einzelne Xanthophyll!